Von Mark Read 0

Arnold Schwarzeneggers Familie zerbricht an dem Skandal!


Die gesamte Öffentlichkeit diskutiert über das peinliche Doppelleben Arnold Schwarzeneggers. Seine Frau und die vier gemeinsamen Kinder müssen sehen, wie sie mit dem Skandal um das uneheliche Kind zu Recht kommen.

Maria Shriver wird währenddessen von den Paparazzi wie ein Tier gejagt. Sie versteckt ihr Gesicht hinter einer dunklen Sonnenbrille. Sie ist unterwegs zum gemeinsamen Mittagessen in Brentwood mit ihren Kindern, dem 13-jährigen Christopher und der 19-jährigen Christina Maria Shriver, und ihre Kinder versuchen ihre Gefühle zu verbergen. Wie traurig es in ihren Herzen aussieht, das kann man jedoch erahnen!

Ganz aktuell wurde jetzt öffentlich bekannt, dass Arnold Schwarzenegger ein uneheliches Kind mit der ehemaligen Hausangestellten Mildred Patricia Baena hat! Bereits 13 Jahre soll „Arnie Junior“ alt sein. Demnach erwarteten seine Frau Maria und die Angestellte Mildred zur gleichen Zeit ein Kind von Arnold! Nur fünf Tage, nachdem Maria Shriver Sohn Christopher zur Welt brachte, soll am 2. Oktober 1997 Schwarzeneggers uneheliches Kind geboren worden sein.

Die Affäre macht vor allem dem ältesten Sohn Schwarzeneggers, dem 17- jährigen Patrick zu schaffen. Patrick änderte sofort auf seiner Twitter-Seite seinen Namen. Patrick Schwarzenegger gibt es nicht mehr- der heißt jetzt Patrick Shriver. Damit schlägt sich der Sohn des „Sperminators“ eindeutig auf die Seite seiner Mutter. Er schämt sich für seinen berühmten Vater.

Maria Shriver soll laut des „People“- Magazins schon eine Scheidungsanwältin eingeschaltet haben. Die renommierte Anwältin heißt Laura Wasser. Sie wird die betrogene Ehefrau gegen Arnold Schwarzenegger vertreten. In welcher Form, darüber ist sich Shriver selbst noch nicht bewusst: „Maria hat sich noch nicht entschieden, ob sie ihre Ehe beenden will“, so verriet ein Insider gegenüber dem „People Magazin“.

Man kann aber wohl davon ausgehen, dass diese Ehe nicht mehr zu retten ist!


Teilen:
Geh auf die Seite von: