Von Mark Read 0
Bujupi "To the Top"

Ardian Bujupi: Am 9. Dezember erscheint das erste Album

Jetzt startet Ardian Bujupi richtig durch. Vor kurzem erschien die Debütsingle des DSDS-Dritten der letzten Staffel, nun schiebt Bujupi sein Debütalbum "To the Top" nach. Er erscheint am 9. Dezember und soll einen Künstler zeigen, der der Castingshow-Falle entkommen ist.


Bei DSDS scheiterte Ardian Bujupi im Frühjahr an Pietro Lombardi und Sarah Engels, in den Charts will der Sänger mit kosovarischen Wurzeln nun an beiden vorbeiziehen. Über ein halbes Jahr arbeitete der 20-Jährige an seinem ersten Album "To the Top" – herausgekommen sind 12 Songs zwischen tanzbaren Clubnummern und gefühlvollen Balladen. Klingt nach gewohnter Popstars-Kost, doch Ardian sieht sich als eigenständiger Künstler.

"Am 9. Dezember beginnt definitiv der Rest meines Lebens. In mein Debüt habe ich nicht nur viel Arbeit investiert, es beinhaltet vor allem 100 Prozent Ardian", so der Sänger euphorisch. Er soll nicht nur stimmlich und textlich an "To the Top" mitgewirkt haben, sondern auch in der Produktion.

Ardians erste Single "This is My Time" erschien bereits vor einigen Wochen und kam sehr gut an. Obwohl er bei DSDS "nur" Dritter wurde, scheint er über eine breite Fanbasis zu verfügen, die mit Sicherheit auch "To the Top" kaufen wird, wenn das Album am 9. Dezember beim Independent-Label FirstLoveMusic erscheint.


Teilen:
Geh auf die Seite von: