Von Vanessa Rusert 0
Severino hat weniger Facebook-Fans

Antonio und Viviana: Größte Chance auf DSDS-Sieg

Antonio Gerardi im DSDS-Finale

Antonio Gerardi

(© Getty Images)

Beim Halbfinale von „Deutschland sucht den Superstar“ am gestrigen Samstag in Leipzig mussten gleich drei der Top-6-Kandidaten ihre Koffer packen und die Show verlassen. Die letzten drei DSDS-Teilnehmer liefern sich im großen Finale nächste Woche nun ein spannendes Kop-an-Kopf-Rennen.

Zum Halbfinale der diesjährigen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ performten die Top-6-Kandidaten in Leipzig. Neben den üblichen Einzelsongs, die die Kandidaten von DSDS vor einem großen Publikum jedes Mal zum Besten geben, mussten sich die sechs Sänger diesmal sogar in Duetten behaupten. Doch nicht jeder konnte die Jury um Dieter Bohlen (60), Mandy Capristo (25) und Co. überzeugen. Am Ende der Show mussten gestern Seraphina Ueberholz (20), Jeannine Rossi (26) und Erica Greenfield (36) das Feld räumen und kurz vor dem Finale am nächsten Samstag die Show verlassen.

Wer wird nächste Woche Deutschlands neuer Superstar? Für Antonio (30) und Viviana (17) stehen die Chancen – zumindest bei einem Blick auf die aktuelle Zahl ihrer Facebook-Follower – relativ gut. Der 17-jährigen folgen über 70.000 Fans, Rockröhre Antonio begeistert beinahe exakt die gleiche Menge an Followern! Schon seit Beginn der Staffel gelten die Sänger als klare Favoriten. Severino Seeger (28) hingegen hat mit knapp 50.000 Followern deutlich das Nachsehen, brachte das Publikum jedoch ebenso zum Jubeln. Wird es sich demnach tatsächlich zwischen Antonio und Viviana entscheiden? Wer Deutschlands nächster Superstar wird, entscheidet sich nächsten Samstag um 20.15 Uhr auf RTL. Sexy Hingucker: So heiß sind Mandy Capristos Outfits!

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 12

DSDS Quiz Wie hieß das DSDS-Siegerlied 2015?