Von Andrea Hornsteiner 0
Geburtstagskind des Tages

Antonio Banderas wird heute 50 Jahre alt

Der gebürtige Spanier feiert heute seinen runden 50. Geburtstag. Seit 14 Jahren ist er mit seiner Frau der Schauspielerin Melanie Griffith verheiratet.


Er hat den Ruf als Latin Lover, der die Frauen an den Rand des Nervenzusammenbruchs bringt. Zumindest spielt er solche Rollen. Im richtigen Leben sagt Antonio Banderas stattdessen von sich selbst: "Ich bin kein Spieler. Wenn man Filme dreht, trifft man unglaubliche Menschen. Sie sind interessant und wundervoll, körperlich wundervoll. Aber ich habe gelernt, welcher Genuss in der Treue liegt. Ich muss nirgendwo anders hingehen. Ich liebe meine Frau".

Seit 14 Jahren ist er mit Kollegin Melanie Griffith verheiratet. 14 Jahre, die in Hollywood schon als kleine Ewigkeit gelten.

Kennengelernt hat sich das Paar vor der Kamera. Bei der romantischen Komödie "Two Much" knisterte es 1996. Sie haben die gemeinsame 13-jährige Tochter Stella del Carmen.

Statt in die Fußstapfen seines Vaters, eines Polizisten, zu treten, tingelte Antonio Banderas schon als Teenager mit einer kleinen Schauspieltruppe durch ganz Spanien. Als 19-Jähriger zog er nach Madrid, um seine Karriere anzutreiben. Dort entdeckte ihn Regisseur Pedro Almodóvar.


Teilen:
Geh auf die Seite von: