Von Anita Lienerth 0
„Star Trek“-Star von Jeep erdrückt

Anton Yelchins Eltern wollen Autohersteller verklagen

Anton Yelchin (†27) mit seinen Eltern Irina und Viktor

Anton Yelchin (†27) mit seinen Eltern Irina und Viktor

(© Getty Images)

Am 19. Juni ist Schauspieler Anton Yelchin im Alter von nur 27 Jahren verstorben. Der „Star Trek“-Star wurde auf seinem eigenen Grundstück von seinem Jeep erdrückt. Nun wollen die Eltern rechtliche Schritte gegen den Autohersteller einleiten.

Anton Yelchin ist viel zu früh verstorben. Der Schauspieler wurde am 19. Juni von seinem Auto auf seinem Anwesen erdrückt. Im Alter von nur 27 Jahren erstickte der „Star Trek“-Star zwischen seinem Jeep, seinem Briefkasten und einem Sicherheitstor. Nun wollen die Eltern rechtliche Schritte einleiten. Wie ihr Anwalt gegenüber der „Associated Press“ bekanntgab, wollen Victor und Irina Yelchin Fiat Chrysler verklagen. Anton Yelchin war nämlich nicht der einzige, der Probleme mit seinem Jeep Grand Cherokee hatte. Für den Wagentyp gab es bereits einen Rückruf, da zahlreiche Fahrer nicht mit der Gangschaltung zurechtkamen. Aufgrund dessen soll auch Yelchins Unfall zustande gekommen sein. Nun wollen Antons Eltern sowohl Fiat Chrysler als auch das Unternehmen, das die Gangschaltung produziert hat, verklagen und dadurch ein wenig Gerechtigkeit erhalten.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?