Von Kathy Yaruchyk 0
Traueranzeige veröffentlicht

Anton Yelchin: So rührend nehmen seine Eltern Abscheid

Anton Yelchin (†27) mit seinen Eltern Irina und Viktor

Anton Yelchin (†27) mit seinen Eltern Irina und Viktor

(© Getty Images)

Vor fast einem Monat kam Anton Yelchin auf tragische Art und Weise ums Leben. Erstmals melden sich nun seine Eltern zu Wort und schalten eine Traueranzeige in einem US-Magazin.

Am 19. Juni erschütterte der Unfalltod von Anton Yelchin (†27) die ganze Welt. Der Schauspieler wurde in der Einfahrt seines Hauses von seinem eigenen Auto erdrückt. Zum ersten Mal nach dem tragischen Ereignis melden sich die Eltern des „Star Trek Beyond“-Darstellers zu Wort. Irina und Viktor Yelchin, erfolgreiche Eiskunstläufer, schalteten im Magazin „Hollywood Reporter“ eine Traueranzeige für ihren verstorbenen Sohn:

„Wir danken allen für die Blumen und Geschenke, für die Beileidsbekundungen und die netten Worte. Wir danken allen, die gekommen sind, um das Leben unseres geliebten Sohnes Anton zu feiern. Wir sind sehr dankbar für die bedingungslose Liebe für ihn. Er wäre darüber überrascht, so viele Herzen und Seelen zu berühren. Wir danken euch so sehr, Irina und Viktor Yelchin.“

Yelchin wurde auf seinem Grundstück in Los Angeles von seinem zwei Tonnen schweren Jeep Grand Cherokee angefahren. Das Fahrzeug rollte rückwärts eine steile Abfahrt hinunter und erfasste den „Pavel Chekov“-Darsteller, der zusammengequetscht wurde und erstickte.