Von Lena Gulder 0
Wie dreist!

Annemarie Carpendale: Was macht die Moderatorin auf „TBBT“-Sheldons Platz?

Na, kommt euch dieses Wohnzimmer nicht bekannt vor? Kaum zu glauben, aber Annemarie Carpendale hat es an das Set von „The Big Bang Theory“ geschafft. Doch damit nicht genug. Sie war dreist genug, um es sich auf Sheldons Platz bequem zu machen!

Annemarie Carpendale befindet sich gerade in Los Angeles, um heute Nacht live von den „Oscars“ berichten zu können. In Hollywood ließ sie es sich nicht entgehen, einen Abstecher ans Set von „The Big Bang Theory“ zu machen, wie ein Facebook-Foto beweist.

Annemarie Carpendale im Studio von „TBBT“

Darauf ist die 36–Jährige zu sehen, wie sie gemütlich im Wohnzimmer von Serienfiguren Leonard und Sheldon sitzt. Sie kann froh sein, wenn Sheldon Cooper nicht zufällig vorbei kommt. Denn die „red!“-Moderatorin sitzt auf dem angestammten Platz des neurotischen Wissenschaftlers. Situationen wie diese haben bei „TBBT“ schon zu heftigen Diskussionen und Streitereien geführt.

Vor Kurzem erlaubte sich Annemarie Carpendale einen Witz und inszenierte auf Facebook eine Ehekrise. Vielleicht schafft sie es mit ihrem Humor ja auch irgendwann einmal in die Welt von Sheldon und co.!

Du möchtest mehr News über Annemarie Carpendale erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: