Von Fabienne Claudinon 0
„Emily Badak“ bleibt GZSZ erhalten

Anne Menden: So sieht ihre Zukunft bei GZSZ aus

Anne Menden spielt seit 2004  die Rolle der "Emily Badak" bei GZSZ

Anne Menden spielt seit 2004 die Rolle der "Emily Badak" bei GZSZ

(© Rolf Baumgartner / RTL)

Seit 2004 spielt Anne Menden die Rolle der „Emily Badak“ in der beliebten Daily-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Gerade feierte sie ihr elfjähriges Jubiläum. Doch wie wird es für „Emily“ weitergehen? RTL verrät, dass die Schauspielerin Anne Menden ihren Vertrag für mindestens zwei weitere Jahre verlängert.

Elf Jahre lang ist Anne Menden (30) nun bereits als „Emily Badak“ in der erfolgreichen Daily-Soap GZSZ zu sehen. Gerade feierte sie mit ihrem Serienbruder „Philip Höfer“ (Jörn Schlönvoigt, 29) ihr elfjähriges GZSZ-Jubiläum. Bei den Fans ist Anne super beliebt. So landet sie beispielsweise in unserem Ranking der „Beliebtesten GZSZ-Stars auf Facebook" auf Platz zwei. Doch wie wird es mit Anne Menden weitergehen? Plant sie eine Zukunft bei GZSZ? Wie RTL jetzt bestätigt, hat die Schauspielerin ihren Vertrag für mindestens zwei Jahre verlängert. So bleibt „Emily“ der Serie also noch weiter erhalten.

Anne Menden erklärt ihre Vertragsverlängerung gegenüber dem Sender RTL wie folgt: „Für mich stand es außer Frage, für zwei weitere Jahre zu unterschreiben, da meine Kollegen zu meinem Leben gehören wie ein guter Kaffee am frühen Morgen. Wir sind hier eine tolle große Familie und ich drehe sehr gerne am GZSZ-Set. Deswegen freue ich mich natürlich, dass ich weiterhin dabei sein werde.“ Auch die Fans wird es freuen, dass „Emily“ ihnen weiter erhalten bleibt.

Gewusst? Fakten rund um GZSZ!

 
Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?