Von Mark Read 0
Zimmermann feiert "Sternstunden"

Anna-Maria Zimmermann: Ihr neues Album kommt im Mai

Seit ihrem Karrierestart bei DSDS und dem tragischen Hubschrauber-Unglück ist bei Anna-Maria Zimmermann viel passiert. Im Mai wird die Sängerin ihr drittes Album veröffentlichen. Es soll eine neue Phase in ihrer Karriere einläuten.


Anna-Maria Zimmermann ist jetzt beim Label Telamo unter Vertrag und wird dort am 31. Mai ihr drittes Album "Sternstunden" veröffentlichen. In musikalischer Hinsicht wird sich bei der 25-Jährigen offenbar nicht viel verändern. Die erste Singleauskopplung "Amore Mio" wird wieder jede Menge Gefühle bieten, gepaart mit ganz viel Power.

Auch wird Zimmermann, wie gewohnt, Schlagerklänge mit zeitgenössischen Popsounds kreuzen, um mit dieser einzigartigen Mischung ein breites Publikum anzusprechen.

Keine Frage, Anna-Maria Zimmermann zählt mittlerweile zu den beliebtesten Schlagersängerinnen im Lande. Bekannt wurde sie durch ihre Teilnahme bei DSDS. Dort gelangte sie 2005 unter die letzten sechs Kandidaten. Danach veröffentlichte sie ihre ersten deutschsprachigen Singles, doch es dauerte bis zum Jahre 2010, bis mit "Einfach Anna!" ihr erstes Album erschien. Kurz danach passierte der tragische Flugzeugabsturz, bei dem die Sängerin schwere Verletzungen davontrug. Dass sie heute wieder auf der Bühne stehen kann, ist für sie das pure Glück. Das merkt man auch in den Liedern ihres neuen Albums.


Teilen:
Geh auf die Seite von: