Von Lena Gulder 0
Annas neue Paraderolle

Anna Loos: Als „Helen Dorn“ macht sie dem „Tatort“ Konkurrenz

Der „Tatort“ bekommt im März Konkurrenz, und zwar weibliche. Anna Loos schlüpft in die Rolle der „Helen Dorn“ und muss im ZDF spannende Fälle lösen. Sie selbst ist schon ein großer Fan des neuen Krimis. Aber kann sie auch die Zuschauer überzeugen?

Heute Abend gibt es um 20.15 Uhr eine Premiere auf dem ZDF. Dann startet nämlich ein neuer Samstagabendkrimi mit Anna Loos in der Hauptrolle. Die 43–Jährige wird in die Rolle der „Helen Dorn“ schlüpfen und als unerschütterliche Kommissarin auf Verbrecherjagd gehen.

Am Sonntag ist Til Schweiger im „Tatort“ zu sehen

Mit dem neuen TV-Format will das ZDF dem ARD-„Tatort“ die Parole bieten. An diesem Sonntag wird Til Schweiger erneut als Nick Tschiller im „Tatort“ zu sehen sein. Da er als „Coolster Schauspieler Deutschlands“ gilt, sorgt er bestimmt für hohe Zuschauerquoten.

Anna Loos ist von ihrer Rolle begeistert

Doch davon lässt sich Anna Loos nicht beirren. Sie glaubt an den Erfolg von „Helen Dorn“, wie sie im Interview mit „BILD“ selbstbewusst erzählt. Heute Abend können wir uns von ihren Qualitäten als Kommissarin selbst ein Bild machen!

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: