Von Alice Hornef 0
Wissenswertes über den „Scary Movie“-Star

Anna Faris: 9 Fakten über die „Mom“-Darstellerin

"Mom"-Star Anna Faris bei den Oscars 2015

"Mom"-Star Anna Faris bei den Oscars 2015

(© Getty Images)

US-Schauspielerin Anna Faris ist gerade super erfolgreich mit ihrer Hauptrolle in der beliebten US-Sitcom „Mom“. Schon ganze zwei Jahre spielt Anna die Kellnerin „Christy“, die schon als Teenager Mutter geworden ist und eine 16-jährige Tochter hat. Doch Anna arbeitete schon vor ihrem Seriendurchbruch an einigen interessanten Filmprojekten mit.

Mit der Sitcom „Mom“ rund um die Hauptdarstellerin „Christy“ alias Anna Faris (38) haben die Macher total ins Schwarze getroffen: Seit zwei Jahren unterhält die tollpatschige Kellnerin und Teenie-Mutter „Christy“ die Zuschauer und das mit großem Erfolg! Hier erfahrt ihr neun Fakten über die charmante Blondine, die jeder Fan wissen sollte:

1. Anna heißt mit vollem Namen eigentlich Anna Kay Faris und wuchs in Edmonds, in der Nähe von Seattle auf.

2. Ihre Eltern ermutigten sie schon in jungen Jahren dazu, Schauspielerin zu werden. Deswegen stand Anna schon im Alter von zarten neun Jahren auf der Bühne des Seattle Repertory Theatre.

3. Ihren großen Durchbruch in Hollywood schaffte die hübsche Blondine mit ihrer Hauptrolle in der Horror-Persiflage „Scary Movie“. Auch in den drei Fortsetzungen der erfolgreichen Komödie übernahm Anna eine Rolle.

4. Ben Indra (36), ihren ersten Ehemann, lernte sie am Set zu ihrem allerersten Kinofilm „Lovers Lane“ im Jahr 1999 kennen. 2004 entschieden sich die beiden zu heiraten, doch schon drei  Jahre später reichte Anna die Scheidung ein.

5. Ihre schauspielerische Wandelbarkeit zeigte Anna mit einer ernsteren Rolle im erfolgreichen Drama „Brokeback Mountain“ 2005 an der Seite von den Mega-Stars Heath Ledger (†28) und Jake Gyllenhaal (34).

6. Anna ist neben der Schauspielerei auch eine talentierte Synchronsprecherin. In Animationsfilmen wie „Alvin und die Chipmunks“ oder „Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen“ lieh sie Charakteren ihre Stimme.

7. 2004 war Anna mit ihrer Gastrolle der „Erica“ in der letzten Staffel der erfolgreichen Sitcom „Friends“ an der Seite von Jennifer Aniston (46), Courteney Cox (51) und Co. zu sehen. Der kleine Auftritt machte sie auch beim breiten Fernsehpublikum bekannt!

8. Seit 2009 ist Anna zum zweiten Mal verheiratet. In ihrem Schauspielkollegen Chris Pratt (36) scheint die hübsche Blondine die Liebe ihres Lebens gefunden zu haben. Die Geburt des gemeinsamen Sohnes Jack (2) im August 2012 macht die Liebe der beiden perfekt.

9. In der Episoden-Filmkomödie „Movie 43“ (2013) waren Anna und ihr Chris auch auf der Leinwand als Pärchen zu bewundern. Der Film war allerdings kein großer Erfolg und wurde 2014 mit der Goldenen Himbeere in der Kategorie „Schlechtester Film“ ausgezeichnet.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?