Von Stephanie Neuberger 0
Die Siegerin steht fest

Anika Scheibe ist "Das perfekte Model"

Gestern Abend entschied sich auf VOX, welches Mädchen "Das perfekte Model" wird. Die Siegerin heißt Anika Scheibe aus "Team Eva", die sich nur ganz knapp gegen Johanna aus "Team KK" durchsetzen konnte.


Nach wochenlangem Training standen gestern die letzten vier Mädchen, Anika, Johanna, Jenny und Jennifer bei "Das perfekte Model" im Finale. Diesmal entschieden nicht Eva Padberg und Karolina Kurková, wer gewinnt, sondern Gastjuroren und die Zuschauer.

Vier Aufgaben mussten die Finalistinnen bewältigen. Einen Live-Walk für Designer Michalsky, ein Kampagnenshooting für "Garnier", ein Lauf in aufwändigen Korsetts für "The Blonds" und sie mussten ein Outfit kaufen für "Shopping Queen". Bewertet wurden die Mädchen nach den Aufgaben jeweils von Michael Michalsky, Phillipe und David Blond („The Blonds“), Philipp Hohmann (Garnier) sowie Designer Guido Maria Kretschmer. Die Gastjuroren konnten die Leistungen der Mädchen jeweils mit 0-5 Punkte bewerten.

Nachdem alle Punkte zusammengezählt waren, landete Jennifer (Team Eva) auf Platz vier. Jenny (Team KK) auf Platz drei und Johanna und Anika hatten die meisten Punkte. Mit 41 Punkten herrschte Gleichstand zwischen den Konkurrentinnen. Nun zählten die Zuschauerstimmen, die ebenfalls deutlich knapp ausfielen. Mit 27,0% zu 25,3% gewann Anika Scheibe hauchdünn vor Johanna aus Team KK. Somit konnte Eva Padberg mit einem ihrer Mädchen "Das perfekte Model" gewinnen.

Anika Scheibe darf sich nicht nur mit dem Titel "Das perfekte Model" schmücken, sondern bekommt auch weitere Preise. Eine Werbekampagne für „Garnier“, einen Vertrag mit der Modelagentur "JustWM Models Paris", ein Shooting für das Magazins „Glamour“ und ein neues Auto. Aninka Scheibe kann ihren Gewinn bisher noch nicht begreifen, freut sich aber sehr.

Ob es eine zweite Staffel von "Das perfekte Model" geben wird, ist bisher noch nicht bekannt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: