Von Maria Anderl 0
Genug geheuchelt

Angus T. Jones zieht erneut über TAAHM her

Erst gestern berichteten wird Angus T. Jones neues, bärtiges, Aussehen. Ansonsten scheint der Schauspieler aber ganz der Alte geblieben zu sein. In einem Interview lästerte er mal wieder über die Serie die ihn berühmt gemacht hat, "Two and a Half Men".

Angus T. Jones trägt jetzt Bart

Angus T. Jones

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Angus T. Jones scheint einfach keine Ruhe zu finden, was sein langjähriges Engagement bei "Two and a Half Men" angeht. In Interview mit dem Fernsehsender "KHOU" ließ er mal wieder seinen Gefühlen freien Lauf.

Angus beschwert sich

"Wir haben uns über Themen lustig gemacht, die viele Menschen wirklich als Probleme empfinden. Ich war ein bezahlter Heuchler, weil es für mich nicht in Ordnung war, ich es aber trotzdem gemacht habe."

Jones war aber nicht nur ein bezahlter, sondern ein sehr gut bezahlter Heuchler, 300.000 US-Dollar soll er pro Folge bekommen haben.

Heute schauspielert er jedoch nicht mehr, stattdessen studiert Angus in Colorado. Seit 2012 schon ist er Anhänger der Siebenten-Tags-Adventisten, die wohl maßgeblich an seinen Meinungen beteiligt sein dürften. Und auch sein Look hat sich deutlich verändert.

Er studiert in Colorado

Die Schauspielerei will er aber nicht ganz aufgeben, im Moment gäbe es da ein paar verschiedene Sachen in Richtung "auf der Bibel-basierende Geschichten".

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: