Von Lucia-Nicole Zima 0
Mama, Ehefrau und Bloggerin

Angelina Posth: Alter, Beruf, Kinder - Die Frau von Alexander Posth im Faktencheck

Angelina und Alexander Posth bei den Shoe Step of the Year Awards 2014

Angelina und Alexander Posth bei den Shoe Step of the Year Awards 2014

(© Futur Images / imago)

In der RTL-Show „Das Sommerhaus der Stars“ kämpft Angelina Posth gemeinsam mit ihrem Mann, Alexander Posth, um den Titel „DAS Promipaar 2016“ und sorgt dabei für reichlich Aufsehen. Grund genug uns die sympathische Brünette genauer unter die Lupe zu nehmen.

Angelina Posth (29) sorgte in der ersten Folge der RTL-Show „Das Sommerhaus der Stars“ durch den Streit mit ihrer Namensvetterin Angelina Heger (24) für viel Aufsehen. Doch wer ist diese hübsche Brünette überhaupt? Die sympathische Promidame wurde in Mannheim geboren und machte eine Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau. Bereits in jungen Jahren zog sie nach Berlin, heiratete und bekam mit 23 Jahren ihr erstes von zwei Kindern. Nach der Trennung von ihrem Mann kam sie mit dem VOX-Immobilienmakler Alexander Posth (38) zusammen, den sie schon seit Jahren, durch einen gemeinsamen Freundeskreis, kannte.

Sie ist erfolgreiche Bloggerin

Nach einem Jahr Beziehung heiratete das Paar. Da der Immobilienkönig bereits einen Sohn, Henry, aus erster Ehe hat und Angelina ihre zwei Kinder, Leon und Milla, mit in die Beziehung brachte, bilden sie gemeinsam eine echte Patchwork-Familie. Doch die schöne „Sommerhaus der Stars“-Teilnehmerin ist nicht nur Patchwork-Mama, sondern betreibt auch erfolgreich einen eigenen Blog namens livingtheposthlife.com. Dort berichtet sie vom Mutter- und Ehefraudasein und gibt ihren Lesern hilfreiche Tipps. Ihre treue Leserschaft fiebert deshalb bestimmt auch heute Abend, um 20.15 Uhr, wieder mit ihrer Lieblings-Bloggrein und deren Ehemann mit, wenn der Kampf um den Titel „Das Promipaar 2016“ in RTLs „Sommerhaus“ in die nächste Runde geht.  

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?