Von Lisa Winder 0
Nach Südfrankreich mit den Kindern

Angelina Jolie und Brad Pitt fliegen Economy Class

Brad Pitt und Angelina Jolie bei den AFI Awards

Brad Pitt und Angelina Jolie

(© Getty Images)

Brad Pitt (51) und Angelina Jolie (40) beweisen wieder einmal, wie bodenständig sie sind. Das Hollywood-Paar reiste zusammen mit ihren sechs Kindern in der Economy Class von Los Angeles nach Frankreich.

Sie könnten First Class fliegen oder sich sogar einen Privat-Jet leisten, doch Brad Pitt und Angelina Jolie fliegen ganz normal in der Economy Class. Zusammen mit ihren sechs Kindern reiste das Paar von Los Angeles nach Paris und von dort weiter nach Nizza.

Eine ganz normale Familie

Wie eine ganz normale Familie reisten die schwerreichen Schauspieler mit der französischen Fluglinie Air France und verstauten ihr Handgepäck im Flugzeug sogar selbst. Keine Spur von einer Nanny, einer Assistentin oder einem Bodyguard. Noch vor ein paar Jahren sorgte das Paar für Schlagzeilen, als es angeblich mit zwölf Nannys in die Karibik reisten. Doch nun sind Maddox (13), Pax (11), Zahara (10), Shilo (9) und die Zwillinge Knox und Vivienne (6) schon groß und Brad und Angelina brauchen die Unterstützung von Nannys nicht mehr.

Pitt-Jolie Hochzeit in Frankreich

Südfrankreich ist die zweite Heimat von Familie Pitt-Jolie. Jedes Jahr im Sommer verbringt die Großfamilie einige Wochen auf ihrem Anwesen Chateau Miraval in der Provence. Angelina und Brad gaben sich im August 2014, nach neun Jahren Beziehung, auf dem wunderschönen Anwesen auch das Jawort.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?