Von Jasmin Pospiech 0
Glückliche Großfamilie

Angelina Jolie: So normal ist ihr Familienleben

Hollywoodstar Angelina Jolie erzählte nun in einem Interview, wie entspannt doch ihr Alltag als Patchwork-Familie ist. Außerdem ließ sie die Hochzeitsbombe platzen und verriet, dass die Zeit reif sei.


Angelina Jolie (37) liebt ihre Großfamilie über alles. Und während es bei sechs Kindern auch mal chaotisch werden kann, ist das für den Hollywoodstar nichts Ungewöhnliches. Im Gegenteil. Sie empfindet das als völlig normal und möchte den Trubel zuhause auch nicht mehr missen, wie sie nun in einem Interview laut BUNTE verriet.

So soll in den eigenen vier Wänden sehr viel gelacht werden und wenn die Großfamilie ausrückt und von vielen Paparazzis belagert wird, dann redet die schöne Brünette sanft auf die Kleinen ein und erklärt ihnen geduldig, dass es daran liegt, dass Mama und Papa Filme drehen. Doch der Rummel um ihre Person selbst kümmere sie nicht.

Zudem sollen die Kinder immer mehr Druck machen und fragen, wann sie und ihr Dauerverlobter Brad Pitt (49) endlich heiraten. Dazu kommentierte sie im Gespräch ungewohnt offen:

„Die Zeit ist reif. Ich habe ein gutes Gefühl. Ich bekomme von meinen Kindern mehr und mehr Druck. Ich habe das Gefühl, dass die Zeit gekommen ist!“

Das wäre wohl das I-Tüpfelchen für das Familienglück!


Teilen:
Geh auf die Seite von: