Von Andrea Hornsteiner 0
Besondere Behandlung

Angelina Jolie: Das ist das Geheimnis ihrer glatten Haut

Angelina Jolie sieht mit ihren 38 Jahren immer noch unglaublich gut aus. Doch wie schafft sie es, ihren Körper so perfekt zu erhalten? Ob alles nur ein Trick ist oder doch von Natur aus gegeben, verraten wir euch hier.

Angelina Jolie: Mit 38 Jahren noch so zarte Haut

Angelina Jolie: Mit 38 Jahren noch so zarte Haut

(© Getty Images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Angelina Jolie ist nicht nur super erfolgreich, hat eine große Familie und ein Hollywood-Star, sondern sieht mit ihren 38 Jahren noch unglaublich jung und frisch aus. Doch wie macht sie das nur?

Ihr Geheimnis: Behandlungen mit Laserstrahlen

In ihrem Gesicht zeigt sich nicht ein Fältchen. Das Gesicht der Schauspielerin wirkt glatt und zart. Und das, obwohl der Hollywood-Liebling bereits auf die 40 zugeht.

Aber tatsächlich ist es so, dass Angelina Jolie nicht etwa von der Natur beschenkt wurde, sondern Einiges dafür tun muss. Denn wie jetzt bekannt wurde, soll der Star ein großer Fan von Fraxel-Laserbehandlungen sein. Dabei wird die Hautoberfläche mit Laserstrahlen durchdrungen, um gealterte und geschädigte Hautzellen durch frische gesunde Hautzellen zu ersetzen.

Ein Insider verriet "ShowbizSpy.com" gegenüber: "Sie hatte sich in den letzten drei, vier Jahren diversen Fraxel-Laserbehandlungen unterzogen. Angies Gesicht sieht jetzt wie ein Teil einer Marmorstatue aus, glatt und poliert."


Teilen:
Geh auf die Seite von: