Von Kathy Yaruchyk 0
Böse Fan-Kommentare

Angelina Hegers Frisur kommt bei den Fans nicht gut an

Sie kann machen, was sie will, doch sie kann es ihren Fans einfach nicht recht machen. Der netteste Facebook-Post, das harmloseste Foto, einfach alles löst einen Shitstorm auf ihrem Profil aus. Das neueste Beispiel: Angelinas Einkaufs-Bild.

Zwar hat Angelina Heger (22) fast 700.000 Facebook-Fans, doch viele von ihnen scheinen die „Bachelor“-Kandidatin nicht wirklich zu mögen. Jeder ihrer Posts löst einen Shitstorm und zahlreiche Beleidigungen aus. Es kam sogar so weit, dass ihre Autoreifen aufgeschlitzt worden sind.

Frisur gefällt den Fans nicht

Auch mit dem neuen Foto auf ihrem Profil kann die 22-Jährige die kritischen Fans nicht begeistern. Hintergrund ist die neue Frisur der ehemaligen Soziologie Studentin. Vor einigen Tagen trennte sich Angelina von ihrer langen Wallemähne und trägt jetzt einen trendigen Long-Bob:

„Du siehst scheiße aus, mit kurzen Haaren“, „Siehst mit den kurzen haaren wie ein kleines Schulmädchen aus“ oder „So schlimm deine Haare“, lauten einige der bösen Kommentare.

Dabei wollte Angelina ihren Fans nur mitteilen, wie sie ihren Nachmittag verbringen wird. Traurig, dass manche Menschen so beleidigend sind…

Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?


Teilen:
Geh auf die Seite von: