Von Lena Gertzen 0
Klare Ansage auf Facebook

Angelina Hegers Autoreifen von fantischem Fan zerstochen

Sie ist gutaussehend, sympathisch und begeistert mit ihrer erfrischenden und natürlichen Art die deutschen Fans. Momentan steht keine andere junge Frau in Deutschland so sehr im Scheinwerferlicht der Medien wie Angelina Heger (22). Diese neugewonnene Aufmerksamkeit öffnet aber nicht nur die Türen zu tollen Veranstaltungen und einem exklusiven Lebensstandard, sondern bringt auch boshafte Neider mit sich.

Angelina Heger

Angelina Heger

(© Getty Images)

Angelina durchlebt gerade aufregende Zeiten. Gestern musste sie schockiert feststellen, dass ihr ein fanatischer Fan ihre Autoreifen durchstochen hatte. In einem Facebook-Post schreibt sie: "Über den Shitstorm hier steh' ich drüber, denn jeder kann seine Meinung haben und äußern, aber meine Autoreifen zerstechen das geht zu weit!" Immer häufiger wird Angelina auf Facebook stark von vermeintlichen Fans kritisierst und muss ihre Handlungen in der Öffentlichkeit rechtfertigen.

Angelina ständig in der Kritik

Als "Promipool" passend zu diesem Thema von ihr wissen will, ob sie sich durch die Paparazzi und Fans in ihrer Lebensweise eingeschränkt fühlt, antwortet Angelina: "Ja schon, da ich doch von relativ vielen Leuten erkannt werde. Aber es stört mich nicht, eher im Gegenteil. Viele Menschen begegnen mir auf stets positive Weise."

Wahre Fans halten zu ihr

Die Frage, wie sie mit den zahlreichen beleidigenden und unfreundlichen Kommentaren auf Facebook umgehe, stimmt Angelina nachdenklich. "Es trifft mich schon, wenn manche so gemeine Sachen schreiben. Aber ich versuche damit umzugehen. Dabei helfen mir auch meine Fans, die zu mir halten", so die schöne Berlinerin im Interview mit "Promipool".

 

Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?