Von Manuela Hans 0
Neues Gesicht bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“?

Angelina Heger träumt von einer Rolle bei „GZSZ“

Angelina Heger will zu GZSZ

Angelina Heger will zu "GZSZ"

(© Angelina Heger / Facebook)

Seit ihrer Teilnahme beim „Bachelor“ im Jahr 2014 ist Angelina Heger nicht mehr aus den Schlagzeilen wegzudenken. Machte sie vor wenigen Monaten noch mit ihrer Sommer-„Dschungelcamp“-Teilnahme auf sich aufmerksam, hat sie nun einen weiteren Wunsch geäußert – eine Rolle bei GZSZ.

Mit ihrem neuesten Eintrag auf den sozialen Netzwerken teilte Angelina Heger (23) ihren größten Wunsch. Nach ihrer Teilnahme in der RTL-Show „Der Bachelor“, bei der sie um das Herz von Christian Tews (35) kämpfte und beim großen Finale leer ausging, zog Angelina Heger ins „Dschungelcamp“. Dieses verließ sie jedoch frühzeitig und wollte sich im Sommer-„Dschungelcamp" ein weiteres Mal beweisen und zeigen, dass sie keine Prinzessin ist. Nun äußerte Angelina einen weiteren Wunsch.

Die Ex-„Bachelor“-Teilnehmerin möchte gerne eine Rolle bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ bekommen. Dies sei ihr größter Wunsch und den teilte Angelina im Rahmen einer Jobbörsen-Aktion, bei der drei Wünsche der Teilnehmer erfüllt werden. Passend zu dem Wunsch machte sie ein Foto von sich mit einem Zettel, auf dem zu lesen ist „Eine Rolle bei GZSZ".

Wie man den Kommentaren zu dem Wunsch einer GZSZ-Rolle entnehmen kann, würden Angelinas Fans sie gerne in der Daily-Soap sehen: „Du bist mein Lieblingsstar und GZSZ meine Lieblingsserie. Ich fände das super!“ Ob sich Angelinas Wunsch erfüllen wird, bleibt abzuwarten.

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

"Der Bachelor" Quiz Was wurde Sarah Nowak nach dem "Bachelor"?