Von Katharina Sammer 0
Eisdusche für "Angie"

Angela Merkel in der "Ice Bucket Challenge": Oliver Pocher veräppelt die Bundeskanzlerin

Bei der „Ice Bucket Challenge“ schütten sich Promis für einen guten Zweck einen Eimer Eiswasser über den Kopf und fordern andere Stars heraus. Handballer Stefan Kretzschmar nominierte jetzt sogar Bundeskanzlerin Angela Merkel – für Comedian Oliver Pocher natürlich ein Grund, die Kanzlerin aufs Korn zu nehmen. Wir zeigen euch das lustige Video.

"Ice Bucket Challenge": Oliver Pocher veräppelt Angela Merkel.

Angela Merkel

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

An der „Ice Bucket Challenge“, bei der sich Promis wie Cristiano Ronaldo (29) und Taylor Swift (24) in Videos einen Eimer Eiswasser über den Kopf schütten, kommt man momentan nicht vorbei. Was sich zunächst verrückt anhört, dient einem guten Zweck: die Stars wollen so auf die bisher unheilbare Nervenkrankheit ALS aufmerksam machen und Spenden sammeln.

Auch die deutschen Promis machen mit

Auch viele deutsche Promis, wie Oliver Pocher (36), seine Freundin Sabine Lisicki (24) und Handballer Stefan Kretzschmar (41) stellten sich der Challenge. Letzterer wagte dann eine besonders mutige Nominierung und forderte Bundeskanzlerin Angela Merkel (60) zu einer Eisdusche heraus. Comedian Oliver Pocher nahm dies natürlich sofort zum Anlass, die Kanzlerin zu veräppeln: er verkleidete sich in einem Video als „Angie“ und schüttete sich gleich noch einen Eimer Eiswasser über den Kopf.

Ihr Einsatz zahlt sich aus

Auch Oprah Winfrey (60) und Bill Gates (58) machten mit und wollen auf die Krankheit aufmerksam machen. Der Einsatz der Stars zahlt sich aus: Laut der ALS-Stiftung sind in nur zwei Wochen über 1,4 Millionen an Spenden zusammengekommen – fast 65 mal so viel wie normalerweise. Wir sind gespannt, ob sich auch Angela Merkel der Herausforderung stellen wird.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: