Von Lorena Bollmann 0
Handball-Nationalspieler

Andreas Wolff: Größe, Freundin, Erfolge - „Schlag den Star"-Teilnehmer im Faktencheck

„Schlag des Star"-Teilnehmer Andreas Wolff im Faktencheck

„Schlag des Star"-Teilnehmer Andreas Wolff im Faktencheck

(© Rene Schulz / imago)

Am 17. September ist es wieder soweit. Zwei Promis treten in der ProSieben-Show „Schlag den Star" gegeneinander an. Dabei darf sich Profitänzer Massimo Sinató warm anziehen, denn der Handball-Torwart und EM-Gewinner Andreas Wolff wird es ihm bestimmt nicht einfach machen.

Andreas Wolff (25) wird am 17. September in der ProSieben-Show „Schlag den Star" gegen den Profitänzer Massimo Sinató (35) antreten und dieser sollte sich warm anziehen. Denn der 1.98-Meter-Mann ist sportlich extrem fit. Als Torwart der THW-Handball-Mannschaft aus Kiel mischt er in der Bundesliga regelmäßig mit und kann auch sonst mit einigen Erfolgen brillieren.

„Deutschlands Handballer des Jahres" gewinnt die Europameisterschaft

2015 gewann er beim Handballturnier Supercup mit der Deutschen-Handballbund-Auswahl. Bei der Handball-EM 2016 in Polen gewann Andreas Wollf mit der deutschen Nationalmannschaft die Goldmedaille. Vor dem Finale wurde Wolff sogar in das „All-Star Team" der Europameisterschaft 2016 gewählt.

Auch bei der Olympiade stand der 25-Jährige für die deutsche Nationalmannschaft im Tor. Die deutschen Handballer kämpften sich bis ins Halbfinale und durften schlussendlich die Bronzemedaille mit nach Hause nehmen. Andreas Wolff wurde bisher mit den Titeln „Deutschlands Handballer des Jahres 2015" und „Europas Handballer des Monats Januar 2016" ausgezeichnet.

Der Profisportler behält sein Privatleben für sich

Bei diesem straffen Terminplan könnte man meinen, dass das Privatleben des Handballers zu kurz kommt. Über dieses hält sich Andreas allerdings lieber bedeckt. Stattdessen genießt er lieber seine Freizeit - wenn er sie mal hat - im Kreise seiner Familie, Freunde und mit seiner Freundin Samira.

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?