Von Steffen Trunk 0
Volks Rock'N'Roller

Andreas Gabalier: Wird er der neue Juror bei DSDS?

Was für eine Schlager-Überraschung! Jetzt hat sich Ösi-Export Andreas Gabalier selbst ins Gespräch um einen Platz am Juroren-Tisch von DSDS gebracht. Offenbar wäre er ernsthaft interessiert, wenn Dieter Bohlen in anrufen würde. "Ich bin mir für nichts zu schade", gibt er zu.

Andreas Gabalier: Der VolksRock'n' Roller hat eine Freundin

Andreas Gabalier: Wird er im kommenden Jahr neuer DSDS-Juror?

(© Getty Images)

Noch nie hat Andreas Gabalier (29) so offen über seine Karriere gesprochen wie in einem aktuellen "Focus"-Interview. Der selbsternannte Volks-Rock'N'Roller erzählt, wie stolz er auf seine erreichten Erfolge ist: "Ich glaube, ein großes Erfolgsrezept meiner kurzen Laufbahn ist es, dass ich mir nie für irgendetwas zu schade war."

Andreas Gabalier 2015 bei DSDS?

Doch was viel mehr überrascht und vielleicht tatsächliche Konsequenzen mit sich ziehen könnte: Andreas Gabalier findet DSDS großartig und unterhaltsam. Nach seinen Konzerten schaut er sich gerne die Castingshow im Hotelzimmer an. Er wolle wissen, was da los ist, so der Österreicher. Auf ein Jury-Angebot von Dieter Bohlen (60) wartet der Schlagerstar noch, aber derzeit ließe das sein Terminkalender auch nicht zu.

"Sing meinen Song" ist sein aktuelles TV-Projekt

Derzeit nimmt er an der Sendung "Sing meinen Song" teil, in der er am Dienstagabend einen Song von Sasha singen musste. Fünf Folgen sind noch von der VOX-Show geplant.


Teilen:
Geh auf die Seite von: