Von Kati Pierson 0
Auf dem Teppich geblieben!

Andreas Gabalier: Der Alpen-Elvis würde einen Fan daten

VolksRock'n'Roller Andreas Gabalier ist ein Frauenliebling. Wenn er in seinen Lederhosen die Hüften schwingt, dann wird so manches Frauenherz schwach. Meine Damen beim Alpen-Elvis ist alles möglich - also keine Scheu!

Andreas Gabalier

Andreas Gabalier rockt

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Andreas Gabalier hat mit seinen 28 Jahren schon unzählige Preise abgeräumt. Er gehört zu den erfolgreichsten Künstlern der Schlagerwelt. Der "Volks-Rock'n'Roller" lässt die Herzen der Frauen höher schlagen. Ein Grund dafür dürfte auch sein, dass der junge Mann noch Single ist.

Andreas Gabalier weiß: Erfolg und Neid liegen nah bei einander

Ein Sprichwort sagt: 'Mitleid bekommst Du geschenkt. Neid musst Du Dir erarbeiten!' - Dies weiß auch Andreas Gabalier. Gegenüber der Bunte sagte er: "Wo Erfolg ist, ist auch Neid. Aber böse Stimmen verletzen mich nicht. Ich seh das als großes Kompliment. Das zeigt doch, dass ich wahrgenommen werde und viel erreicht habe."

Bei all dem Erfolg, den der Alpen-Elvis derzeit auch wieder mit seinem neuen Album "Home Sweet Home" feiert bleibt ihm aber kaum Zeit für die Liebe. In der Vergangenheit wurde er des Öfteren mit der österreichischen Moderatorin Silvia Schneider (31) gesehen. Sie waren auf dem Opernball und auch in Nashville. Verbindet die beiden mehr als Freundschaft? Andreas Gabalier gibt Entwarnung: "Nein, leider. Sie ist zwar ein sehr reizendes Mädchen, man sieht sich ja auch immer wieder bei Terminen. Aber wer weiß, vielleicht kommt da ja nochmal was."

Andreas Gabalier hat ein klares Bild von seiner Traumfrau

Andreas Gabalier ist also ein Mensch wie Du und ich. "Ich kaufe immer noch 20-Euro-Hemden bei H&M oder Zara. Ich brauche niemanden, der mich am Boden hält." verriet er unlängst in einem Interview. Sollten sie ihn beim Shoppen dieser Hemden treffen, zeigen sie keine Scheu. Der Alpen-Elvis ist nicht abgeneigt auch einen Fan zu treffen: "Ja, warum denn nicht. Da sind viele hübsche Mädchen dabei", sagt er der Zeitschrift "Bunte".

Aber wie seine Traumfrau sein soll, weiß der Sänger ganz genau. Kess, frech, flott und fröhlich muss sie sein. Aus dem Showgeschäft sollte sie aber besser nicht kommen: "Ich versuche das zu trennen. Die Liebe sollte sich aus der Karriere raushalten. Ich glaube, es ist kein Nachteil für die Beziehung, wenn nicht beide in der Öffentlichkeit herumspazieren."


Teilen:
Geh auf die Seite von: