Von Sarah Zuther 3
Haare offen oder zu?

Andrea Berg: Welche Frisur steht ihr besser?

Unsere Schlager-Queen Andrea Berg probiert gerne neue Frisuren aus. Mal trägt sie ihre Haare offen, dann mal hochgesteckt. Wir haben ihren Look mal genauer unter die Lupe genommen…

Andrea Berg sang bei "EIn Herz für Kinder"

Andrea Berg trug auch bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala ein Smiley-T-Shirt

(© Getty Images)

In einer knallengen Lederhose, einem lässigen T-Shirt und einem lockeren Pferdeschwanz performte Andrea Berg (47) am Samstagabend auf der Spenden-Gala "Ein Herz für Kinder“. Zusammen mit einem Kinderchor sorgte das Schlagersternchen für den Gänsehautmoment der Show.

Auf dem roten Teppich wirkt Andrea Berg immer sehr feminin

Des Öfteren ist die Sängerin in letzter Zeit mit zusammengebunden Haare zu sehen. Diese Frisur lässt den Schlagerstar ein klein wenig flotter und jünger wirken.

Doch auch mit offenem Haar sieht Andrea Berg fantastisch und sehr weiblich aus. Vor allem auf dem roten Teppich, wie der Bambi-Verleihung, trägt sie ihr Haar meist offen.

Andrea Berg: Haare offen oder zu?

Wie eine Frau ihre (geliebten) Haare trägt ist ja im Grunde nicht von so großer Bedeutung. Aber unter uns Fashion&Beauty-Begeisterte: Welche Frisur steht Andrea Berg eurer Meinung nach besser? Haare offen oder doch lieber zum Zopf gebunden? Stimmt unten ab!

Hier die schönsten Bilder von Andrea Berg (und ihren Frisuren).

Ihr seid ein großer Andrea Berg Fan, dann stimmt doch für euren Liebling im Promipool-Schlagerköniginnen Voting 2013 noch bis Ende dieses Jahres ab!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Voting
Ergebnisse >

Welche Frisur steht Andrea Berg besser?