Von Alice Hornef 1
Seit sieben Jahren verheiratet

Andrea Berg und Ehemann Uli Ferber: Immer noch so verliebt

Das Ehepaar Uli Ferber und Andrea Berg beim deutschen Medienpreis 2014

Das Ehepaar Uli Ferber und Andrea Berg beim deutschen Medienpreis 2014

(© Getty Images)

Wie sieht der Ehemann von Andrea Berg aus? Die deutsche Schlagerkönigin Andrea Berg ist in ihren Ehemann Uli Ferber noch verliebt wie am ersten Tag! Inzwischen sind der erfolgreiche Sportmanager und die Schlagersängerin, die in ihrer Karriere etliche Chart-Rekorde erzielte, schon ganze sieben Jahre verheiratet. Doch vom berüchtigten "verflixten siebten Jahr" ist bei den beiden wirklich gar nichts zu spüren.

Wow! Für die deutsche Schlagerkönigin Andrea Berg (49) kann es gerade nicht besser laufen. Die „Du hast mich 1.000 Mal belogen“-Sängerin ist erfolgreicher denn je, konnte schon etliche Chart-Rekorde erzielen und führt noch dazu die perfekte Ehe mit ihrem Mann Uli Ferber (53). Und das schon seit sieben Jahren!

Andrea und Uli haben 2007 geheiratet

Auch heute noch sind Andrea und ihr Uli verliebt wie am ersten Tag. Der Sportmanager und Hotelier unterstützt seine berühmte Frau, wo er nur kann. Ihre Ehe könnte nicht besser laufen, denn schon Mitte dieses Jahres feiern sie ihren achten Hochzeitstag! Vom berüchtigten „verflixten siebten Jahr“ kann bei den beiden also keine Rede sein.

Die Schlagerkönigin kann sich sehen lassen

Vergangene Woche feierte Andrea mit ihrer Familie ihren 49. Geburtstag. Doch auch mit fast 50 Jahren ist die rothaarige Chart-Stürmerin noch fit wie eh und je. Sie hat eine schlanke Figur, die sie auch gerne in ihren oft glamourösen Bühnenoutfits zeigt. Das dürfte nicht nur ihrem Ehemann Uli besonders gut gefallen.

Bildergalerie: So sehr hat sich Andrea Berg in 20 Jahren verändert

Quiz icon
Frage 1 von 14

Schlager Quiz Wie heißt Andrea Bergs 2016 erschienenes Album?