Von Katharina Sammer 0
Heißes Bühnenoutfit

Andrea Berg: Super sexy bei „Heimspiel“-Konzert in Kleinaspach

Andrea Berg beim "Heimspiel"

Andrea Berg beim "Heimspiel"

(© Andrea Berg / Facebook)

Mit fast 50 Jahren gehört Schlager-Star Andrea Berg längst noch nicht zum alten Eisen: Bei ihrem „Heimspiel“-Konzert zeigte sie sich am Freitagabend in einem heißen Bühnenoutfit so sexy wie nie.

Andrea Berg ist auch mit 49 Jahren noch super sexy – das bewies sie am Wochenende einmal mehr bei ihrem Konzert in Kleinaspach. Die Sängerin trug einen hochgeschlitzten Rock mit Leopardenmuster und ein bauchfreies Top – und heizte ihren Fans mit diesem Outfit bei den ohnehin schon heißen Temperaturen sicher noch mehr ein. Andrea gab bei dem Konzert ihrer „Heimspiel“-Tournee wie immer alles und sorgte mit ihrer energiegeladenen Bühnenshow bei ihren Fans wie immer für helle Begeisterung.

So hält sie ihre Figur

Schon bei ihrem Auftritt bei der „Schlagerstar-Parade“ zeigte sich die Sängerin in einem kurzen Kleid so sexy wie noch nie. Um in ihren knappen Bühnenoutfits auch mit 49 Jahren noch so auszusehen, arbeitet die Schlagersängerin hart an ihrem Körper und achtet auf eine gesunde Ernährung. „Ich fühle mich einfach saugut, genau so wie ich gerade bin. Brötchen und Brot, die so dick machen, lasse ich komplett weg“, verriet Andrea im Interview mit dem „Express“. Ab und zu gönnt sich die Sängerin dann aber doch den ein oder anderen ungesunden Snack: „Einmal in der Woche darf ich sündigen – es ist ja nicht so, dass ich nicht auch mal Pizza mit doppelt Käse mag.“

Quiz icon
Frage 1 von 9

Andrea Berg Quiz Mit wem arbeitete Andrea Berg schon zusammen?