Von Kati Pierson 9
Weltklasse

Andrea Berg: Mit dem "Best of"-Album zum Weltrekord

Andrea Berg wurde gestern Abend im „Frühlingsfest der 100.000 Blüten“ von Florian Silbereisen überrascht. Die gebürtige Krefelderin hatte nämlich einen Weltrekord aufgestellt.


Eben mal schnell in nur 500 Wochen stellte Schlagerstar Andrea Berg gestern Abend in Magdeburg Weltstars wie Lionel Richie, Sting und die Stones in den Schatten. Sie schaffte, was niemandem zuvor gelang. Ihr Album „Best of“ hält sich seit über 500 Wochen in den Charts.

Auf diesem Album sind die größten Hits von Andrea Berg enthalten. Vom ersten Bestseller "Kilimandscharo" bis zum größten Hit der gebürtigen Krefelderin "Du Hast Mich Tausendmal Belogen" enthält das Album alles, was das Fanherz bis 2001 fordern konnte. Und seit seinem Erscheinungstag am 08. Oktober 2001 hält sich das Album in den Charts.

Der Silberling, der Andrea Berg im vergangenen Jahr bereits 15-fach Gold einbrachte und somit weit über 2 Millionen Verkäufe verzeichnet, brachte ihr diesen Eintrag im „Guinessbuch der Rekorde“ ein. Florian Silbereisen ließ es sich nicht nehmen der charismatischen Rothaarigen die Urkunde in seinem „Frühlingsfest der 100.000 Blüten“ zu überreichen.

Promipool zieht den Hut vor dieser Leistung. Herzlichen Glückwunsch an Andrea Berg! Wer diese Titel live hören möchte, der kann dies gerne am Schlageropenair am Flumserberg tun. In den nächsten  Tagen verlosen wir hier Freikarten für dieses Event. Nach ihrem Auftritt wird Andrea Berg den Fans bei der Autogrammstunde hautnah sein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: