Von Lena Gulder 0
Zwölf Jahre in den Charts

Andrea Berg: Ihr „Best of“-Album bricht alle Rekorde

Das kann Andrea Berg so schnell keiner nachmachen! Die Schlagersängerin feiert jetzt mit ihrem bereits 2001 erschienenen „Best of“-Album einen neuen Rekord. In den österreichischen Charts ist die Platte seit mittlerweile 600 Wochen vertreten. Das sind rund zwölf Jahre!

Andrea Berg schafft neuen Chart-Rekord

Andrea Berg begeistert ihre Fans

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Andrea Berg (48) hätte ihren neuen Rekord bei all dem Tourstress beinahe gar nicht mitbekommen. Die letzten Monate reiste sie mit ihrer „Atlantis“-Tour von Stadt zu Stadt und begeistert Tausende von Menschen.

Seit 12 Jahren ist Andrea Berg in den österreichischen Charts

Kein Wunder also, dass ihr „Best of“-Album von 2001 immer noch ein Verkaufsschlager ist. In Österreich markierte die Platte einen neuen Daueraufenthalt in den Charts. Seit mittlerweile 600 Wochen ist die CD dort vertreten. Das macht eine unglaubliche Zahl von zwölf Jahren.

Eintrag ins „Guiness-Buch der Rekorde“

Dabei ging Andrea Berg bereits im letzten Jahr ins „Guiness-Buch der Rekorde“ mit dem am längsten in den deutschen und österreichischen Charts vertretenem „Best of“-Album ein. Das kann ihr so schnell kein Künstler mehr nachmachen!

Momentan wird gemunkelt, dass die Schlagersängerin demnächst auch öfters im TV mit ihrer eigenen Show zu sehen sein wird. Egal, was Andrea anfasst, es wird zum Erfolg!

 
Quiz icon
Frage 1 von 9

Andrea Berg Quiz Mit wem arbeitete Andrea Berg schon zusammen?


Teilen:
Geh auf die Seite von: