Von Andrea Hornsteiner 0
"Atlantis" wieder ganz oben

Andrea Berg holt sich den deutschen Charts-Thron zurück

Mit ihrem neuen Album "Atlantis" schafft es Andrea Berg, Die Ärzte vom Charts-Thron zu stoßen. Die beliebte Schlagersängerin steht nun bei den deutschen Album-Charts unangefochten an der Spitze.

Andrea Berg stürmt die deutschen Album-Charts

Andrea Berg freut sich über großen Erfolg mit "Atlantis"

(© Getty Images)

Eine knappe Woche konnten sich Die Ärzte auf dem ersten Platz der offiziellen deutschen Album-Charts halten, doch dann kam Andrea Berg und holte sich den ersten Platz zurück.

Die 47-Jährige schaffte es mit ihrem neuen Album "Atlantis" tatsächlich, sich nach einer Woche Pause ganz nach oben zu singen.

Andrea Berg ist und bleibt Chart-Rekordhalterin

Mit "Atlantis" verdrängte Andrea Berg Farin Urlaub & Co. mit "Live - Die Nacht der Dämonen", die ihr in der Vorwoche den Thron geraubt hatten. Sowieso gilt die Schlager-Queen noch immer als mehrfache Chart-Rekordhalterin.

Zwischen Die Ärzte und der Schlagerkönigin hält sich aktuell auch ein Neueinsteiger. Kings of Leon folgt Andrea Berg dicht.

Den besten Neueinstieg der Woche schaffte übrigens Helene Fischer mit "Fehlerfrei". Sie belegt damit den 20. Platz.


Teilen:
Geh auf die Seite von: