Von Sophia Beiter 0
Heute tritt die Schlagersängerin sexy und selbstbewusst auf

Andrea Berg damals und heute: Zwischen diesen Bildern liegen 15 Jahre

Andrea Berg ist in den vergangenen 15 Jahren kaum gealtert

Andrea Berg ist in den vergangenen 15 Jahren kaum gealtert

(© Future Image/Scherf / imago)

Andrea Berg ist eine absolute Schlagerqueen und viele können sich an der heißen Schönheit gar nicht satt sehen. Doch im Laufe der Zeit hat sich Andrea ziemlich verändert. Während sie heute betont taff und gerne auch sexy auftritt, präsentierte sie sich vor 15 Jahren noch ganz anders. Gealtert ist sie seitdem aber anscheinend kein bisschen.

Seit den neunziger Jahren ist Schlagersängerin Andrea Berg (51) im Musikgeschäft. Mittlerweile ist sie zu einer unverzichtbaren Größe der Schlagerwelt geworden und hat sich unzählige Fans gemacht. Im Jahr 2002 allerdings, in dem das Bild der Brünetten geknipst wurde, stand sie noch relativ am Anfang ihrer Karriere. Sie hatte sich zwar schon auf den Schlagerbühnen Deutschlands etabliert, doch zur absoluten Chartstürmerin wurde sie erst in den Folgejahren.

Damals trat sie auch noch ganz anders auf. Auf dem Bild wirkt die damals erst 36-jährige Andrea wesentlich zurückhaltender und schüchterner. Sie scheint dezenter geschminkt zu sein und sieht deswegen auch natürlicher aus. Außerdem lässt sie ihre süße Frisur brav und gleichzeitig ein wenig verspielt aussehen. In den 15 Jahren, die seitdem vergangen sind, hat sich bei Andrea viel geändert. Sowohl im Auftreten als auch in Sachen Style hat sich die hübsche 51–Jährige weiterentwickelt.

Andrea Berg hat einfach einen tollen Style

Wenn Andrea heute die Bühne betritt, ist sie eine echte Erscheinung. Die Blicke aller Augen richten sich nur auf sie. Denn die Schlagersängerin haut nicht nur mit ihrer Gänsehaut-Stimme, sondern auch mit ihrer selbstbewussten Ausstrahlung und ihrem selbstsicheren Auftreten alle vom Hocker. Die 51-Jährige entscheidet sich für gewagtere und super sexy Outfits und ein professionelles Make-up. Außerdem trägt sie ihre Haare mittlerweile lang und nicht mehr so lockig und in einem intensiven Rotton gefärbt.

Was allerdings erstaunlich ist: Der enorme Altersunterschied von 15 Jahren ist auf den Fotos kaum zu sehen. Dadurch, dass Andrea heute wesentlich lässiger und stylisher auftritt, wirkt sie auf dem Foto aus dem Jahr 2017 sogar ein wenig jugendlicher und frischer. Vielleicht bringt sie aber auch einfach nur ihr großartiger Erfolg als Schlagersängerin zum Strahlen.

Quiz icon
Frage 1 von 9

Andrea Berg Quiz Mit wem arbeitete Andrea Berg schon zusammen?