Von Martin Müller-Lütgenau 0
Die Zombie-Saga geht weiter!

AMC schickt "The Walking Dead" in die fünfte Staffel

Gerade erst lief die vierte Staffel der Erfolgs-Serie ‟The Walking Dead“ in den USA an und übertraf sämtliche Erwartungen der Produzenten. Kein Wunder, dass der Sender AMC bereits die fünfte Staffel der preisgekrönten Zombie-Serie in Auftrag gegeben hat. Die deutschen Fans kommen ab dem heutigen Donnerstag auf ihre Kosten. RTL II startet pünktlich an Halloween den Marathon zur dritten Staffel.

Norman Reedus gehört zum Cast von The Walking Dead

Norman Reedus gehört bei The Walking Dead zum Inventar

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

"The Walking Dead" bricht in den USA weiterhin alle Rekorde. Unlängst lief in den Vereinigten Staaten die vierte Staffel der erfolgreichen Zombie-Serie an. Und die Fans können sich freuen, denn der Sender AMC hat bereits eine fünfte Staffel in Auftrag gegeben. Im Herbst 2014 werden die Untoten somit erneut auf die Fernsehbildschirme zurückkehren. ‟Die Serie brach Zuschauerrekorde und ist die größte nicht-sportliche Sendung in der Geschichte des Kabelfernsehens. Im Namen des unglaublichen Teams vor und hinter der Kamera bedanke ich mich bei den Fans und Prost auf mehr Dead, begründet AMC-Chef Charlie Collier die Entscheidung.

Zuschauerrekord zum Staffelauftakt

Die erste Folge der vierten Staffel stellte mit 20,2 Millionen Zuschauern einen Quotenrekord auf und übertrumpfte damit auch das Finale von "Breaking Bad". Die Hauptdarsteller Andrew Lincoln und Norman Reedus dürfen somit auch 2014 wieder den Kampf gegen die Untoten aufnehmen. Frohlocken können auch die deutsche Fans der Serie. Passend zu Halloween startet am heutigen Donnerstag auf RTL II (23:15 Uhr) die dritte Staffel. Bis zum kommenden Sonntag werden pro Abend vier Folgen über den Bildschirm flimmern. Einschalten lohnt sich definitiv!


Teilen:
Geh auf die Seite von: