Von Mark Read 0

Amber Heard: Männerschwarm outet sich als Lesbe


Das dürfte die Männerwelt doch so ziemlich enttäuscht haben!

Die schöne Schauspielerin Amber Heard überraschte am letzten Freitag auf dem roten Teppich der „GLAAD"-Awards mit einem neuen Lebenspartner, und dieser war weiblicher Natur.

Der 24-jährige Männerschwarm bekennt sich jetzt ganz offen und ehrlich zu ihrer Liebe. Die Frau an ihrer Seite ist schön. Es ist die Fotografin Tasya van Ree.

Das war für ihre männlichen Fans natürlich eine herbe Enttäuschung. Der Stoff aus dem die Träume sind, die Schauspielerin Amber Heard, outete sich in aller Öffentlichkeit. Damit steht der Hollywood- Star nun offen zu ihrer Partnerin Tasya van Ree. Ganz offen sprach Amber Heard am vergangenen Freitag über ihre lesbische Liebe.

Der Anlass konnte nicht offizieller, glamouröser und passender sein! Amber Heard gab ihr Interview auf dem roten Teppich der 25.“Gay and Lesbian Alliance Against Defamation"-Gala.

„Diese Veranstaltung ermöglicht mir ein Outing. Organisationen wie „Glaad“ bewirken, dass Leute gegenüber Homosexuellen ihre Meinung ändern", so äußerte sich Amber selbstsicher.

Ihre homosexuelle Orientierung wird der Karriere von Amber Heard auch in Zukunft nicht schaden.

„Mein Privatleben sollte nichts mit meinem Beruf zu tun haben“, so Amber Heard.

Mit ihrer lesbischen Liebe, der Fotografin Tasya van Ree, ist die Schauspielerin bereits schon seit zwei Jahren liiert. Die schöne Fotografin Tasya war auch am Freitagabend ihre Begleiterin.

„Sie ist so schön. Jeder, der nicht mit einer Frau wir ihr zusammen sein will, muss einfach verrückt sein", schwärmte der Hollywood- Star in den höchsten Tönen über ihre Lebenspartnerin Tasya van Ree.


Teilen:
Geh auf die Seite von: