Von Andrea Hornsteiner 0
Mögliche Entlassung aus der Klinik

Amanda Bynes: Darf sie zu Weihnachten wieder nach Hause?

Amanda Bynes soll angeblich schon bald die Klinik in Malibu verlassen dürfen. Dort wurde die 27-Jährige im Juli eingewiesen, nachdem sie drastische Drogenprobleme hatte. Jetzt wurde bekannt, dass sie Weihnachten wieder im Kreise ihrer Familie feiern kann.

Amanda Bynes: Darf sie zu Weihnachten wieder nach Hause?

Amanda Bynes bereut ihre Twitter Einträge

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Amanda Bynes (27) soll auf dem Wege der Besserung sein.

Die Schauspielerin wurde vor einigen Monaten in eine Klinik in Malibu eingewiesen. Zuvor sorgte sie mit Alkohol- und Drogenexzessen für Schlagzeilen.

Angeblich soll bei ihr Schizophrenie und eine manisch-depressive Störung vorliegen.

Amanda Bynes ist bald wieder daheim

Wie "TMZ" derzeit berichtet, soll Amanda Bynes gut auf die Medikamente und Therapien ansprechen. Deshalb wird die 27-Jährige angeblich im Dezember bereits entlassen und kann so Weihnachten im Kreise ihrer Familie feiern.

Ein Insider verriet: "Amanda bekommt zwei Möglichkeiten pro Woche, an den Strand oder essen zu gehen und dergleichen begleitet von einem professionellen Betreuer."

Im vergangenen August übernahm die Mutter der Schauspielerin die Betreuung ihrer Tochter.


Teilen:
Geh auf die Seite von: