Von Steffen Trunk 0
Rudi Carrells Show kommt zurück

„Am laufenden Band": Comeback mit Jörg Pilawa

Ein altbekannter TV-Klassiker wird bald wieder über die Bildschirme flimmern. Am 20. Dezember wird nämlich „Am laufenden Band“ zurück ins deutsche Fernsehen kommen. Die Show von und mit Rudi Carrell wird dann von Jörg Pilawa moderiert.

Jörg Pilawa moderiert die Neuauflage von "Am laufenden Band"

Jörg Pilawa moderiert die Neuauflage von "Am laufenden Band"

(© NDR/Thomas Leidig / ARD)

51 Mal hat Rudi Carrell (†71) die Show „Am laufenden Band“ moderiert. Zwischen 1974 und 1979 war seine Sendung die wohl beliebteste ihrer Art. Die Kandidaten mussten sich Gegenstände auf einem laufenden Band merken und diese anschließend, innerhalb 30 Sekunden, korrekt aufzählen. Alle richtig genannten Dinge durfte der Kandidat dann als Gewinn behalten.

Pilawa moderiert Neuauflage

Jetzt holt der NDR die beliebte TV-Show wieder aus dem Archiv und strahlt eine Neuauflage mit Jörg Pilawa (49) aus. Rudi Carrell verstarb 2006 an den Folgen seiner Krebserkrankung und wäre im Dezember 80 Jahre alt geworden.

Rudi Carrell wäre 80 Jahre geworden

Bisher ist nur eine Episode geplant, doch wer weiß, vielleicht wird diese dem Publikum so gut gefallen, dass sich die Verantwortlichen für eine Fortsetzung entscheiden werden. Zu Gast, am 20. Dezember, sind Oliver Pocher und sein Vater sowie Rudi Carrells Tochter Annemieke Kesselaar.

Übrigens: Auch "Geld oder Liebe" wird ins deutsche Fernsehen zurückkehren.

Bildergalerien: Diese Serien werden 2014 abgesetzt!


Teilen:
Geh auf die Seite von: