Von Jasmin Pospiech 0
Im Alter von 99 Jahren!

Altkanzler Gerhard Schröder: Seine Mutter ist verstorben

Die Mutter von Altkanzler Gerhard Schröder ist diese Woche mit 99 Jahren verstorben. Gerhard Schröder blickt zurück und bedankt sich in einer Traueranzeige bei seiner geliebten Mutter Erika.


Was für eine traurige Nachricht!

Altkanzler Gerhard Schröders (68) geliebte Mutter Erika ist im Alter von 99 Jahren am vergangenen Donnerstag verstorben. Deshalb trauert er sehr, trägt seitdem nur noch schwarz. Herausgekommen ist die Neuigkeit aber nicht durch eine offizielle Mitteilung, sondern durch eine herzergreifende Todesanzeige, die der Altkanzler und seine Familie in der "Paderborner Zeitung" veröffentlichen ließen.

Darin bedankt er sich bei seiner Mutter für all die Jahre, die sie sich um ihn gekümmert hat: „Unsere Mutter, Schwiegermutter und Oma ist im Alter von 99 Jahren gestorben. Wir nannten sie Löwe, weil sie ihr Leben lang für uns gekämpft hat.“, wie bunte.de berichtet.

Denn Mutter Erika musste sich als Kriegswitwe jahrelang mit ihrem kleinen Sohn alleine durchschlagen. 1947 heiratete sie dann zum zweiten Mal. Doch auch Schröders Stiefvater Paul Vossler starb vor ihr an Lungenkrebs.

Wir können da nur unser tiefstes Mitgefühl ausdrücken: Unser herzliches Beileid!


Teilen:
Geh auf die Seite von: