Von Lucia-Nicole Zima 0
Family-Runion in London

Alles wieder gut? Madonna feiert mit Rocco und Lourdes

Lourdes Leon und Rocco Ritchie beim Abendessen

Lourdes Leon und Rocco Ritchie beim Abendessen

(© Madonna / Instagram)

Das Verhältnis zwischen Rocco Ritchie und seiner Mutter Madonna war in den letzten Monaten nicht gerade toll. Jetzt scheinen sich die zwei wieder angenähert zu haben und verbrachten, zusammen mit Lourdes Leon, einen fröhlichen Abend in London.

Es waren einige schwere Monate für Megastar Madonna (57). Zwischen ihr und ihrem Sohn Rocco Ritchie (15) herrschte Eiszeit, nachdem dieser beschloss, lieber bei seinem Vater Guy Ritchie (47) in London zu leben, anstatt bei seiner Mutter in den USA. Die Pop-Diva litt sichtlich unter dem angespannten Verhältnis zu ihrem Sohn. Jetzt scheinen sich die Wogen aber wieder geglättet zu haben. Die Musikgöttin wurde, während ihres Besuchs in England, mit ihren Kindern Rocco und Lourdes (19) gesichtet. Im edlen Londoner Chiltern-Firehouse-Restaurant verbrachte die Familie einen schönen Abend. Stolz postete die 57-Jährige Bilder vom gemeinsamen Dinner mit ihrem Nachwuchs auf Instagram, auf dem ihre beiden Kinder lachen und sehr glücklich wirken. Beim Verlassen des Restaurants schien auch die Musikikone sichtlich happy und zufrieden. Schön zu sehen, dass sich die Familie wieder annähert.

Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?