Von Lisa Thiemann 0
Der Fiesling ist zurück

"Alles was zählt": ''Dr. Axel Schwarz'' feiert das Serien-Comeback

Was wäre eine gute Fernseh-Soap ohne die gemeinen Bösewichte? Fans der Serie ''Alles was zählt'', aufgepasst! Der Serienfiesling ''Dr. Axel Schwarz'' wird bald sein Serien-Comeback feiern. Um ein bisschen Salz in die Suppe zu streuen schlüpft Daniel Aichinger wieder in seine Paraderolle und wird mit neuen spannenden Geschichten in der Serie auftauchen.

Von 2006 bis 2012 spielte Daniel Aichinger (39) den Fiesling ''Dr. Axel Schwarz'', der für ereignisreiche Handlungen in der Serie ''Alles was zählt'' sorgte. Nach sechs Jahren nahm sich der Schauspieler eine Auszeit, um sich anderen Projekten zu widmen. Nach seinem Ausstieg spielte Daniel Aichinger unter anderem in ''Alarm für Cobra 11'' mit. Jetzt ist sein Serien-Comeback geplant und wird uns bald neue Geschichten um seinen Charakter ''Dr. Axel Schwarz'' liefern. Auf RTL.de verriet er: "Axel wird jede Menge Leuten jede Menge Probleme bereiten." Das klingt spannend!

Die Rückkehr sei ein ''Familienbesuch''

In der Serie hat ''Axel Schwarz'' keine guten Verhältnisse zu seinen Kollegen. Das sieht in der Realität ganz anders aus. Hinter den Kulissen freut sich die Crew Daniel Aichinger wieder begrüßen zu können. Auch beim 39-Jährigen ist freudige Stimmung angesagt: "Meine Rückkehr zu ''AWZ'' ist wie ein Familienbesuch. In bin jetzt als Gast hier und ich freue mich gerade sehr, wieder hier zu sein", betuert er im Interview.

Wir können gespannt sein, welche Intrigen und Geschichten um seinen Charakter ''Dr. Axel Schwarz'' aufgetischt werden. Ihr wollt das Serien-Comeback nicht verpassen? Dann schaltet am 13. Januar 2014 auf RTL ein!

Klickt euch hier durch die Bildergalerie von ''Alles was zählt''!


Teilen:
Geh auf die Seite von: