Von Anita Lienerth 0
Die bisherigen Castingshow-Sieger

Alle „The Voice of Germany“-Gewinner im Überblick

Das Finale der vierten Staffel von „The Voice of Germany“ steht endlich bevor. Wer der vier Kandidaten Andrei Vesa, Marion Campbell, Charley Ann Schmutzler oder Lina Arndt wird es schaffen, den ersten Platz zu erreichen? Wer in den letzten drei Staffeln gewonnen hat, erfahrt ihr hier bei uns nochmal im Überblick. Die bisherigen Sieger:

Ivy Quainoo denkt gerne an The Voice zurück

Ivy Quainoo hat immer noch ein gutes Verhältnis zu The BossHoss

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Seit vier Staffeln ist „The Voice of Germany“ eine der beliebtesten Castingshows Deutschlands. Heute Abend wird sich entscheiden, welcher der vier Finalisten es schaffen wird, den ersten Platz zu belegen. Doch wer war eigentlich Sieger der ersten Staffel? Und in welchem Team war der Erstplatzierte der zweiten Staffel? Wir verraten es euch.

Erste Staffel: Ivy Quainoo

In der ersten Staffel, die vor drei Jahren begonnen hat, konnte sich Ivy Quianoo (22) mit ihrem Song „Do You Like What You See“ gegen die anderen Kandidaten durchsetzen. Sie kam aus dem Team The BossHoss. Sie hat 2013 sogar den Echo in der Kategorie „Künstlerin Rock/Pop National“ gewonnen.

Zweite Staffel: Nick Howard

In der nächsten Staffel wurde der sympathische Brite Nick Howard (32) Erster. Mit seinem Hit „Unbreakable“ konnte er sich mit Unterstützung von Rea Garvey (41) gegen alle anderen durchsetzen.

Dritte Staffel: Andreas Kümmert

In der dritten Staffel überraschte Andreas Kümmert (28) mit seinem großartigen Talent. Mit seinem Hit „Simple Man“ stieg er sofort auf Platz zwei der Charts ein. Gecoached wurde Kümmert von TVoG-Neuling Max Herre (41).

Wir sind gespannt, wer sich bald in der Liste dieser großartigen Sänger einreihen kann.

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.

Quiz icon
Frage 1 von 13

"The Voice of Germany" Quiz Wer ist neu in der "The Voice of Germany"-Jury 2016?


Teilen:
Geh auf die Seite von: