Von Steffen Trunk 0
Die Junggesellin ist Lehrerin

Alisa ist die neue „Bachelorette“

Endlich ist das Geheimnis um die die neue „Bachelorette“ gelüftet. Alisa wird in der aktuellen Staffel der RTL-Sendung nach der Liebe ihres Lebens suchen und dabei die Qual der Wahl haben. 20 Männer buhlen nämlich um die Gunst der dunkelhaarigen Schönheit.

Schon am Mittwoch beginnt die neue Staffel von „Bachelorette“. Dann darf wieder geflirtet, gelästert und geschmunzelt werden. Wie stellen sich die 20 attraktiven Männer an? Wer kann am Ende das Herz von Alisa erobern?

Wie sieht die neue „Bachelorette“ aus?

Endlich wurde das Geheimnis um die bislang unbekannte Frau gelüftet. Die 27-jährige Alisa kommt ursprünglich aus Hessen, ist 1,63 Meter groß, hat eine lange braune Wallemähne und ist angehende Lehrerin in Berlin. Sie unterrichtet die Fächer Deutsch, Mathe und Sport für die Klassen fünf bis zehn. Im Interview mir RTL verrät sie auch, wie ihr Traummann aussehen sollte: Am besten groß, selbstbewusst und gepflegt. „Ich mag es gerne, wenn ein Mann selbstbewusst auftritt und den ersten Schritt machen kann“, so Alisa gegenüber RTL.

Alisa ist aus Berlin und von Beruf Lehrerin

Ob sie auch pädagogische Tricks bei den 20 liebestollen Männern anwenden wird? Man darf gespannt sein. Anna Hofbauer, die „Bachelorette“ aus dem Vorjahr, ist noch immer mit ihrem Marvin liiert. Sie sind sogar zusammengezogen.

"Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de!

Quiz icon
Frage 1 von 8

"Die Bachelorette" Quiz Was ist "Bachelorette" Alisa von Beruf?