Von Sarah Winter 0
Die Frisuren der Frida-Gold-Sängerin

Alina Süggeler: So sah sie mit langen Haaren aus

Frida-Gold-Frontfrau Alina Süggeler zeigte ihre extravagante Kurzhaarfrisur zuletzt auf der vergangenen Echo-Verleihung. Doch die Sängerin trug ihr Haar vor wenigen Jahren noch lang.

Alina Süggeler hatte früher lange Haare

Alina Süggeler mit langen blonden Haaren

(© Getty Images)
Alina Süggeler hat kurze Haare

Alina Süggeler mit extrem kurzem Haar

(© Future Image / imago)

Alina Süggeler (29) hat einen sehr eigenwilligen Haarstyle. Dennoch steht der freche Kurzhaarschnitt der „Wovon sollen wir träumen“-Sängerin extrem gut und betont ihr schönes Gesicht hervorragend. Früher jedoch trug Alina Süggeler ihre Mähne lang und honigblond. Die Frida-Gold-Frontfrau experimentiert eben sehr gerne mit verschieden Styles. Sie scheint Lust auf etwas Neues gehabt zu haben und entschied sich erst für einen Pixie-Cut, der nach und nach immer kürzer wurde. Doch auch mit den Haarfarben spielt Alina gerne, die übrigens gelegentlich auch für Marken wie H&M oder Dieselt modelt.

So wechselte das Multitalent, das im neuen Schweighöfer-Film „Der Nanny“ eine Nebenrolle spielt, öfters zwischen hellen und dunklen Haaren. Aktuell trägt Alina Süggeler ihr Haar noch immer raspelkurz und in einem warmen Braunton. Diesen Look präsentierte sie zuletzt vor einigen Tagen bei der Echo-Verleihung. Er harmonierte perfekt mit Alinas metallischem Outfit. Hier findet ihr weitere experimentierfreudige Promis!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?