Von Andrea Hornsteiner 0
Nicht nur neue Frisur

Alicia Keys: Ihr Sohn hat sie verändert

Die 31-jährige Sängerin führt durch ihren Sohn Egypt mittlerweile ein komplett anderes Leben, was sich auch in ihrem veränderten Stil zeigt. So ist Alicia Keys aktuell mit neuer Frisur zu sehen. Doch auch innerlich hat sie sich seit der Geburt verändert.


Aktuell zeigt sich Alicia Keys mit ungewohnter neuer Kurzhaarfrisur. Diese Typveränderung verdankt sie laut eigener Aussage ihrem zweijährigen Sohn Egypt.

Die Sängerin betont in Interviews immer wieder, wie der Kleine ihr Leben durcheinander gewirbelt habe. Nun kann man dies auch sehen, denn die Amerikanerin ließ sich die Haare schneiden.

"Ich habe von vielen Müttern gehört, dass sie sich auch ihre Haare abgeschnitten haben. Ich dachte, dass es irgendwie etwas Besonderes und Mutiges wäre, aber anscheinend ist es eine Sache, die neue Mütter nun mal machen", erzählte Alicia Keys in einem Interview mit "People".

Egypt sorgte auch dafür, dass sich die Sängerin besser auf ihre Musik konzentrieren könne: "Ich bin jetzt produktiver. Vorher habe ich immer Zeit verschwendet, weil ich es konnte."

Allerdings weiß Alicia Keys auch, dass es wichtig ist, auch einmal an sich zu denken. Die 31-Jährige erhielt ziemlich schnell ihre Bikinifigur zurück. Doch dafür musste sie auch regelmäßig Sport treiben, wie sie nun verriet: "Ich habe herausgefunden, dass es gut ist, eine Stunde nur für mich zu haben. Obwohl es hart war und es weh tat und ich mich die ganze Zeit beschwert habe, aber jetzt genieße ich es sehr."


Teilen:
Geh auf die Seite von: