Von Anita Lienerth 0
„Take me tonight“-Sänger

Alexander Klaws feiert 12-jähriges DSDS-Jubiläum

Alexander Klaws gewann vor zwölf Jahren die erste Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Seit dem Finale ist für den Sänger viel passiert. Zwölf Jahre lang ist er nun schon erfolgreich im Geschäft. Eine lange Zeit, in der sich Alexander stark verändert hat.

DSDS-Sieger Alexander Klaws mit auffälliger Frisur im Jahr 2003

Alexander Klaws im Jahr 2003

(© Sven Simon / imago)
Alexander Klaws ist immer noch erfolgreicher Musiker

Alexander Klaws musste ins Krankenhaus

(© Getty Images)

Alexander Klaws (31) wurde der erste Sieger bei DSDS. Vor zwölf Jahren konnte er sich im Finale gegen Juliette Schoppmann (34) durchsetzen und den Titel für sich gewinnen. Seitdem ist Alexander immer noch erfolgreich im Geschäft. Er verkaufte Millionen von Platten, war jahrelang als „Tarzan“ im gleichnamigen Musical zu sehen und im vergangenen Jahr konnte er sogar bei „Let’s Dance“ den Titel „Dancing Star“ gewinnen.

Popsänger bedankt sich via Facebook

Am 8. März 2003 fand das erste Finale von DSDS statt. Bei seinen Fans bedankt sich Klaws nun für die große Unterstützung in den vergangenen Jahren. Bei Facebook schreibt er unter anderem: „Von daher danke wirklich jeder einzelnen Person (egal ob Fans, Familie & Freunde, Management, etc.) die mich seitdem auf meiner Reise begleitet hat, für die Unterstützung, die Liebe, die Kritik, das Verständnis, das ‚Hinfallen aber wieder Aufstehen‘, die Offenheit, den Mut und alles andere, was einem in dieser Zeit widerfährt und was man braucht, um die letzten 12 Jahre unsterblich zu machen! Danke an euch allen für eine mehr als gigantische Zeit...!“

 

Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 12

DSDS Quiz Wie hieß das DSDS-Siegerlied 2015?