Von Jasmin Pospiech 0
Sie ist erst 4!

Alessandra Ambrosio: Drängt sie ihre Tochter dazu, Model zu werden?

Topmodel Alessandra Ambrosio ist stolz auf ihre kleine Tochter Anja. Und die scheint das Model-Gen ihrer berühmten Mama geerbt zu haben und posierte bei jeder Gelegenheit für die Kameras. Ist das noch normal?


Ob das so gut ist?

Alessandra Ambrosio (31) ist eines der größten Topmodels und Ober-Engel des begehrtesten Fashion-Spektakels der Welt, der "Victoria's Secret"-Show. Das hat sich die gebürtige Brasilianerin auch hart erarbeiten müssen. Ihr Leben ist geprägt von eiserner Disziplin und einem täglichen, strikten Diät-und Sportprogramm. Nur 5 Monate nach der Geburt ihres zweiten Kindes, Noah Phoenix ist sie schon wieder für das Luxus-Dessous-Label über den Catwalk gelaufen!

Kein Wunder, dass auch Tochter Anja (4) der schönen Mama nacheifert. Ihr Können durfte sie schon Anfang des Monats zusammen mit ihrer Mutter bei einer Werbekampagnes eines britischen Modelabels unter Beweis stellen. Alessandra war begeistert und schwärmte immer wieder darüber, wie sehr Anja das Shooting gefallen hätte.

Jetzt zerrte sie sie wieder einmal über einen roten Teppich und zog ihr dabei ein süßes Prinzessinnenkostüm an. Dabei posierte das Mutter-Tochter-Gespann lachend für die anwesenden Fotografen und Anja präsentierte auch ihre von Mama abgekupferten Model-Posen.

 

Wir finden: Das sieht ja alles ganz süß aus, aber wir glauben, dass ein vierjähriges Mädchen noch nicht so ins Rampenlicht gedrängt werden sollte!


Teilen:
Geh auf die Seite von: