Von Anita Lienerth 0
Gemeinsam bei den Laurence Olivier Awards

„Akte X“-Star Gillian Anderson: So hübsch ist ihre Tochter Piper

Gillian Anderson ist seit über 20 Jahren erfolgreich im Schauspielbusiness tätig. Bei den diesjährigen Laurence Olivier Awards war sie in der Kategorie „Beste Schauspielerin“ nominiert. Zur Verleihung erschien Anderson nicht alleine, sondern mit ihrer umwerfenden Tochter Piper.

Gillian Anderson und ihre Tochter Piper Maru Klotz bei den Laurence Olivier Awards

Gillian Anderson und ihre Tochter Piper Maru Klotz bei den Laurence Olivier Awards

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Gillian Anderson (46) schaffte mit ihrer Rolle der „Dana Scully“ in der Serie „Akte X“ ihren großen Durchbruch. Doch die Serie war nicht nur beruflich ein voller Erfolg, sondern auch privat. Während den Dreharbeiten lernte sie ihren ersten Ehemann Errol Klotz kennen, mit dem sie 1994 eine Tochter erhielt. Diese ist mittlerweile 20 Jahre alt und wunderschön! Bei den Laurence Olivier Awards kam Gillian Anderson in Begleitung ihrer hübschen Tochter Piper Maru Klotz.

Die zwei gaben auf dem roten Teppich ein tolles Paar ab. Beide erschienen in schwarzen, trägerlosen Kleidern und sahen darin einfach umwerfend aus. Anderson war in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin“ für ihre Rolle im Film „A Streetcar Named Desire“ nominiert, konnte den Preis allerdings nicht mit nach Hause nehmen.

„Akte X“-Fortsetzung in Planung

Beruflich soll Gillian Anderson bald zu ihren Wurzeln zurückkehren. Wie „TV Wise“ berichtet, sollen die Handlungsstränge rund um „Dana“ und „Fox“ mit einer Fortsetzung von „Akte X“ zu Ende geführt werden. Vor 13 Jahren wurde die Serie abgesetzt, doch schon im Sommer dieses Jahres sollen die Dreharbeiten für die neue Staffel beginnen. Die Fortsetzung soll rund zehn neue Folgen beinhalten. 


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz „Sex and the City”: Wie heißt das Kind von „Miranda”?