Von Lucia-Nicole Zima 0
Sorge um Rocker

Aerosmith-Gitarrist Joe Perry bricht auf der Bühne zusammen

Joe Perry bei der Universal Music Group's 2016 Grammy After Party

Joe Perry bei der Universal Music Group's 2016 Grammy After Party

(© Getty Images)

Am Sonntag gab Aerosmith-Star Joe Perry gemeinsam mit Rocklegende Alice Cooper ein Konzert in New York. Die Fans waren schockiert, als der Gitarrist auf der Bühne schwankte und anschließend zusammenbrach. Nachdem er in die Notaufnahme gebracht wurde, informierte Alice Cooper die Fans über den Zustand des Rockers.

Schock für alle Fans! Joe Perry (65), der Gitarrist der legendären US-Rockband Aerosmith, ist gestern Abend zusammengebrochen. Perry spielte zusammen mit der Band Hollywood Vampires, bei welcher er ebenfalls Mitglied ist, am Sonntag im Coney Island Amphitheater in Brooklyn. Bereits kurz nach dem Beginn der Show ist Perry laut Fans und US-Medien auf der Bühne zusammengebrochen. Man brachte die Musikikone sofort in ein naheliegendes Krankenhaus, in dem er auch die Nacht verbringen musste. Rocklegende Alice Cooper gab den Fans über Twitter Entwarnung und teilte ihnen mit: „Danke an alle, die nach unserem Bruder Joe Perry fragen. Er ist im Moment stabil, seine Familie ist bei ihm und er wird bestens versorgt“.

 
Quiz icon
Frage 1 von 10

Musik Quiz Durch welchen Song wurde Meghan Trainor berühmt?