Von Stephanie Neuberger 0
Als stolze Mutter

Adele zeigt sich mit Baby

Adele wurde vor ein paar Wochen Mutter eines Sohnes. Bisher hat die Sängerin die Geburt und das Leben als frisch gebackene Mama nicht kommentiert. Jetzt zeigte sie sich aber erstmals mit Kinderwagen bei einem Spaziergang.


Adele ist Mutter eines Sohnes. Vater des Kindes ist ihr Freund, Simon Konecki, so viel ist bekannt. Aber die Grammy-Gewinnerin ist keine Person, die öffentlich ihr Privatleben zu Schau stellt. Jetzt wurde Adele das erste Mal seit der Geburt gesehen. Die Sängerin machte mit ihrem Baby im Kinderwagen einen Spaziergang. In einem schwarzen Poncho, einer bequemen Hose mit Sternenmuster sowie Ballerinas spazierte sie durch die Straßen.

]Die Sonnenbrille war sicherlich ein Versuch, unerkannt zu bleiben. Doch Fotografen entdeckten die Sängerin und lieferten das erste Bild nach der Geburt. Im Kinderwagen, der mit einer Decke bedeckt war, schlummerte ihr Sohn. Von ihm gibt es kein Bild. Adele möchte offenbar ihr Leben als Mutter genießen und versteckt sich nicht in den eigenen vier Wänden vor den Fotografen, sondern geht wie jede andere Mutter auch, mit ihrem Baby spazieren. Dies ist ihr gutes Recht.

Der Komiker Alan Carr erzählte gegenüber der britischen Zeitung The Sun kürzlich, dass die Grammy-Preisträgerin sehr glücklich ist und seit der Geburt strahlt. Auch ihr Baby sei einfach entzückend. „Alles was ich sagen werde ist, dass ich Adeles Baby gesehen habe und er ist so ein süßer Fratz. Ihr geht es gut, sie strahlt.“ Mehr wollte er nicht sagen. Bisher ist nicht bekannt, welchen Namen ihr Sohnemann hat. Dieses Geheimnis wird von den stolzen Eltern gehütet.

Offenbar ist das Paar sehr glücklich und ihr Kind lässt sie nur noch mehr strahlen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: