Von Stephanie Neuberger 0
Alles wieder gut

Adele: Stimmband-Operation geglückt

Adele ist eine sehr talentierte und mega-erfolgreiche Sängerin. Aber leider musste die Britin zuletzt viele Konzeret aufgrund gesundheitlicher Probleme absagen. Die 23-Jährige musste sich dringend an den Stimmbändern operieren lassen. Die OP ist nun offenbar gut verlaufen.

Adele ist deutlich erschlankt

Adele ist deutlich erschlankt

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es ist nicht selten, dass Sänger und Sängerinnen sich an den Stimmbändern operieren lassen müssen, da sich dort Knoten bilden. So erging es auch Adele, die  sich wohl oder übel unters Messer legen musste. Nachdem die 23-jährige sogar Konzerte aufgrund gesundheitlicher Probleme absagte, machten sich Fans der Musikerin selbstverständlich große Sorge.

Es machten sogar Gerüchte die Runde, dass die Britin an Kehlkopfkrebs leide, die sie allerdings durch einen Sprecher umgehend dementierten ließ. Tatsächlich hatte Adele Blutung an den Stimmbändern, die durch gutartige Polypen entstanden sind. Nach der Operation geht es der Sängerin wieder gut, wie sie auf ihrem Blog verkündet. "Die Operation war erfolgreich und jetzt ruhe ich mich aus, bis mich die Ärzte entlassen." Wie es sich gehört, bedankte sie sich auch für die netten Worte und die Genesungswünsche ihrer Fans. "Danke für all die positiven Gedanken und Besserungswünsche", so Adele. "Es geht mir wirklich gut, ich bin auf dem Weg der Besserung, sehr glücklich, entspannt und sehr zuversichtlich mit allem." Auch ihr Arzt, Dr. Steven Zeitels, der die 23-jährige im Massachusetts General Hospital operierte, ist sich sicher, dass die Musikerin schon bald wieder auf der Bühne stehen kann und ihre Fans mit ihrer Stimme verzaubert. Der Arzt hat diese Art von Operation bereits an vielen Sängern durchgeführt. Ihm eilt sein Ruf als hervorragender Arzt bereits voraus.

Adele ist voller Tatendrang und scherzt bereits wieder. "Ich beschäftige mich jetzt am besten mal wieder damit, für meine Playback-Show zu üben."

Fans der Britin können also wieder aufatmen und müssen sich keine weiteren Sorgen mehr um Adele machen. Bevor sie die Welt wieder mit ihrem Gesang verzücken kann, muss sich Adele aber noch etwas schonen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: