Von Lena Gulder 0
Adele als Doppelagent

Adele soll einen weiteren James Bond Titelsong aufnehmen

Adeles Titelsong "Skyfall" zum aktuellen James Bond Film ist ein weltweiter Hit. Nachdem sie nun sogar den Oscar für den besten Song einheimsen konnte, soll Adele auch am nächsten Film musikalisch mitwirken.


Letzte Woche schrieb die Sängerin Adele Geschichte. Zum ersten Mal in der Aera des Oscars gewann die James Bond Reihe einen Preis in der Kategorie "Bester Song".

Bereits im Vorfeld zählte Adele, die sich gegen Konkurrenten wie Katy Perry durchsetzten musste, zu den Favoriten. Ihr Song "Skyfall" war in mehreren Ländern auf Platz eins der Charts. Dennoch wirkte die 24-Jährige überrascht als sie ausgezeichnet wurde.

Diesen grandiosen Erfolg wollen sich die Produzenten der James Bond Filme zu Nutzen machen. Eine unbekannte Quelle soll gegenüber der Sun berichtet haben, dass Adele auch den nächsten Titelsong beisteuern wird.

Es ist geplant, dass die Sängerin eine Art Aushängechild der 007-Reihe wird. Bis heute ist Dame Shirley Bassle die einzige Musikerin, die mehr als einen Song beisteuerte. Sie sang drei Titellieder ein, darunter zu dem Film "Goldfinger" von 1964.

Offiziell ist zwar noch nichts bestätigt, doch Adele hat das Format das nächste musikalische Bondgirl zu werden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: