Von Mark Read 0

Abbie Cornish verlässt Ryan Phillippe


Abbie Cornish, 27, verlässt nach vierjähriger Beziehung den Schauspieler Ryan Phillippe, 35, der zuvor mit der Schauspielerin Reese Witherspoon verheiratet war.

Abbie lernte den Herzensbrecher 2006 am Film - Set des Kriegsdramas „Stop Loss“ kennen. Derzeit war Ryan Phillippe noch mit der beliebten Schauspielerin Reese Witherspoon, mit der er 2 gemeinsame Kinder hat, verheiratet. Das wiederum hielt ihn aber nicht davon ab mit Abbie Cornish anzubändeln. Daraufhin reichte Reese im Jahre 2007 die Scheidung ein.

Weil Abbie Cornish ebenfalls von Ryan Phillippe betrogen wurde ist sie nun aus dem gemeinsamen Haus mit Sack und Pack ausgezogen. Galt sie damals als Mitbetrügerin, so ist sie heute Selbstbetrogene. Da soll man nicht sagen, es gebe keine Gerechtigkeit….

Ryan Phillippe, mit dem Abbie Cornish kurzerhand Schluss machte, wird seit geraumer Zeit mit verschiedenen Frauen in Hollywood gesehen. Dort soll der Schauspieler die Nachtclubs mit besagten Damen unsicher machen. Die Situation scheint eindeutig zu sein. Ryan tröstet sich einfach nur mit anderen Frauen. Ganz nach dem Motto: aus den Augen aus dem Sinn vergnügt er sich des Nachts… und von Reue scheint keine Spur zu sein.

Tja, Abbie, so kann es gehen – und wen würde es wundern, wenn Reese Witherspoon dabei vielleicht nicht ein wenig Genugtuung empfinden würde …


Teilen:
Geh auf die Seite von: